Wir sind Mitglied und anerkannte Zuchtstätte im Schweizer Sennenhund Verein für Deutschland (SSV) e.V.

Liebe Welpen-Interessenten

Wir erhalten aktuell wieder viele Anfragen für einen nächsten Wurf geplant in 2022. Das große Interesse freut uns natürlich sehr, es wäre nur nett, wenn Ihr in Euren Anfragen einfach schon mal etwas über Euch erzählen würdet, z.B. wo Ihr herkommt, ob Ihr Hundeerfahrung mitbringt, warum es ausgerechnet ein "Großer Schweizer Sturkopp" sein soll usw.. alles was Euch so einfällt eben. Ich beantworte auch Fragen, die Ihr sicherlich schon habt. Vielen Dank!

Aktuell gibt es auch immer wieder Nachrichten, dass Große Schweizer im Tierheim landen (wie viele andere Hunde und weitere Tierarten leider auch). Das sind zu einem großen Teil die erwarteten Corona-Opfer.

Falls Ihr Euch vorstellen könnt, auch einen erwachsenen Großen Schweizer aufzunehmen, schaut Euch doch einfach mal die Homepages von Tierheimen an. 

Weiterhin vermittelt auch der SSV. e.V Sennenhunde, sofern die Not bekannt ist: Große Schweizer Sennenhunde in Not (ssv-ev.de) 


"A home without a dog is just a house"



SCHAUT GENAU HIN WOHER IHR EINEN WELPEN HABEN WOLLT!
Wenn aufgrund erhöhter Grenzkontrollen der illegale Welpenhandel einbricht und auf gängigen Platformen die Anzeigen (siehe Bild: Quelle VDH Unser Rassehund Ausgabe 02/2021) für Welpen um 69% einbrechen, ist es nicht sehr schwer einen Zusammenhang herzustellen!